Eine Beuteltasche ist eine Hand- oder Umhängetasche, die sich durch ihre runde, etwas sackartige Form auszeichnet. Typisch für eine Beuteltasche ist, dass sie keine stabile Form hat, sondern nur lose geformt ist und somit einen locker lässigen Charme ausstrahlt. Beutel gibt es als Umhängetaschen mit langen Henkeln oder als Handtaschen-Version mit kurzen Henkeln. Bei Umhängebeuteln sind Tasche und Träger oft aus einem Stück Stoff genäht. Dadurch sieht die Beuteltasche aus wie aus „einem Guss“. Der Beutel bietet einen hohen Tragekomfort und viel Platz.

Oft findet man Beuteltaschen im XXL-Format. Vom Material her sind den Designern beim Beutel keinerlei Grenzen gesetzt. Man findet Beutel aus Leder, Wolle, Leinen, Bast und weiteren Materialien. Selbst Luxusmarken haben Beutel in ihrem Sortiment. So zum Beispiel Louis Vuitton mit dem bekannten Kultbeutel „Noe“.